Gitarre / Bass einfach mieten
0176-87857275
info@axes4u.de

1969 Hoyer „Typ 34“ Double Cut Bass

In der heutigen Zeit ist ein 2-Oktaven-Hals, sprich mit 24 Bünden, nichts Außergewöhnliches mehr. Noch in den 1960er Jahren war das besonders bei Bässen ein recht exotisches Merkmal. Vorreiter waren hier Danelectro in den USA (1958) oder gut 10 Jahre später eben Hoyer in Deutschland. Letztere Firma hat zu dieser Zeit zudem eine erstaunliche Modellvielfalt an den Tag gelegt.

Die Grundform dieses Hoyer „Typ 34“, dessen Modellnummer mehrfach vergeben wurde, ähnelt etwas dem bekannten SG- bzw. EB Modell aus Kalamazoo. Es sind aber zu viele eigenständige Elemente vorhanden, um hier noch von einer Kopie zu sprechen. Der Bass ist, den Details nach zu urteilen, um 1969 gefertigt und wurde uns freundlicherweise aus einer Sammlung zur Verfügung gestellt (Danke an Micha!). Bereits zuvor wurde die Bundierung professionell erneuert und zur Optimierung des Halswinkels ein vollflächiger Holzkeil in die Halstasche eingelegt, was dem Schätzchen in der Summe eine vorzügliche Bespielbarkeit beschert.

Farbe: Weinrot

Baujahr: ca. 1969

Seriennummer: 010470

Herkunftsland: Deutschland

Gewicht: 3,5 kg

Mensur: 30″ / 762 mm

Bünde: 24 Jumbo

Halsprofil: kräftiges C

Griffbrett: Rosewood / Dotinlays

Hölzer: Buche-Streifenhals / Abachikorpus mit Mahagoni-Furnier

Pickups: 2x Singlecoil

Hardware: Chrom / Nickel

Upgrades: Neubundierung, Halswinkel optimiert

Zubehör: Gigbag

Wählbare Saitenstärken: 45-105 (empfohlen)

Kaufoption: nicht vorgesehen

Mietpreisklasse: C

2 Wochen1 Monat3 Monate1 Jahr
17 € einmalig27 € einmalig22 €/Monat17 €/Monat
Gemäß § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.
Ggf. anfallende Kaution siehe Download Preisliste

Lust bekommen? >>Hier klicken<< für Anfrage